Sozialspaziergang 

Euer Hund verhält sich beim Anblick anderer Hunde wie verrückt und ist nicht mehr ansprechbar, er wurde mangelhaft sozialisiert, hat schlechte Erfahrungen gemacht, hat Angst, aus lauter Aufregung, oder aus anderen Gründen… und nun wechselt ihr bereits beim Anblick eines anderen Hundes die Straßenseite, kehrt um oder geht im schlimmsten Fall nur noch nachts spazieren?

Der Sozialspaziergang findet innerhalb einer Gruppe unterschiedlichster Hunde statt . Vor dem Start wird am Treffpunkt immer kurz die aktuelle Situation der jeweiligen Hunde besprochen, welche sich währenddessen noch im Auto befinden (z.B. hat Angst großen Hunden, Angst vor schwarzen Hunden, Probleme mit Rüden, generell Probleme mit anderen Hunden, Angst vor Menschen usw.). Danach gehen wir dann mit den angeleinten Hunden in entsprechendem Abstand (jeweilige Individualdistanz) hintereinander oder wo möglich auch nebeneinander spazieren, allerdings ohne direkten Kontakt und machen verschiedene Übungen.

Da dies eine offene Stunde ist, können die Teilnehmer somit auch durchaus wechseln, so dass keine Gewöhnung eintritt und eure Fellnase immer wieder auf neue Artgenossen trifft.

Ihr erlernt die Körpersprache eures eigenen und fremder Hunde besser lesen zu können und findet hierbei heraus, welche Individualdistanz eure Fellnase benötigt, um zukünftig auch Konflikte vermeiden zu können. Euer Hund lernt, sein soziales Verhalten zu festigen oder in bestimmten Situationen ein Alternativverhalten zu zeigen. Euer gegenseitiges Vertrauen soll hierdurch wieder zunehmen, so dass eure gemeinsamen Spaziergänge auch wieder euch beiden Spaß machen und entspannter verlaufen.

Voraussetzungen:
- Erstgespräch bei neuen Teilnehmern
- Hunde ab 1 Jahr
- läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen

bitte mitbringen:
- Halsband/Brustgeschirr
- normale 1,5m Leine (keine Flexi-Leine!)
- Clicker (falls bereits konditioniert)
- viele kleine weiche Leckerlis, Leberwursttube (Superleckerlis: Wurst, Käse)
- Lieblings-Zerrspieli
- Wasser und Trinknapf für eure Fellnasen
- wetterfeste Kleidung
- gute Laune J

Einstiegsalter:                   - ab 1 Jahr
Ort:                                   - an wechselnden Orten (Vermeidung von Gewöhnung)

                                         - wird ab mind. 4 Teilnehmern wieder gestartet, bitte anfragen
Dauer:                                ca. 1 Stunde

Die Treffpunkte werden jeweils vorab in der Whatsapp-Gruppe bekanntgegeben.

Die Hunde bitte am Treffpunkt unbedingt im Auto lassen, bis wir den genauen Ablauf besprochen haben

 

Zur ersten Kursstunde bitte unbedingt mitbringen:

- gültiger Impfausweis

- Kopie der Hunde-Haftpflichtversicherung

sonst ist eine Teilnahme leider nicht möglich!

Bitte vorher anmelden! Zur Anmeldung

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© pawdancers and more